Einsätze 2010

Einsatz-Nr. 31
Einsatz-Art Personensuche
Datum 06.06.2010
Zeit 15.31-18.18
Einsatzort Salzach
Einsatzleiter BR Johann Landrichtinger / BR Erich Forsthofer
Einges. Mannschaft 13
Einges. Fahrzeuge

LFB-A, KDO, MTF, Boot 1, Boot 2.


Die Feuerwehr Ostermiething wurde am Sonntag, den 6. Juni 2010, um 15.16 Uhr über Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Erich Forsthofer von Einsatzleiter AFK 1 Flachgau BR Johann Landrichtinger zu einer Suchaktion auf der Salzach Richtung Oberndorf alarmiert. Seit Dienstag, 1. Juni 2010, wurde ein 20-jähriger Mann aus Salzburg vermisst. Sein Fahrrad wurde einige Tage später an der Salzachböschung gefunden, weshalb vermutet wird, dass der junge Mann in die Salzach gefallen sein könnte.
Nach Alarmierung der Bereitschaftsgruppe 1 sowie der Schiffsführer der Feuerwehr Ostermiething um 15.31 Uhr rückten 13 Mann mit drei Fahrzeugen und zwei Booten zur Personensuche aus. Die beiden Boote suchten dabei das Ufer der Salzach von Ostermiething bis kurz vor Oberndorf ab. An der Suche, die um 18 Uhr ergebnislos abgebrochen werden musste, waren auch die FF Salzburg, Berufsfeuerwehr Salzburg, FF Henndorf, FF Oberndorf und die Salzburger Wasserrettung beteiligt.