Einsätze 2012

Einsatz-Nr. 60
Einsatz-Art Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Datum 04.09.2012
Zeit 18.57 - 19.36
Einsatzort Mukenham
Einsatzleiter HBI Stephan Eder
Einges. Mannschaft 18
Einges. Fahrzeuge TLF 1, KDO, LFB-A, MTF.

Die Feuerwehr Ostermiething wurde am 4. September 2012 um 17:57 über die Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall auf der Weilhart-Landesstraße bei Mukenham alarmiert.
Ein losgelöster Anhänger ist frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Die beiden verletzten Personen wurden bereits vom Roten Kreuz versorgt und abtransportiert.

Aufgabe der Feuerwehr war die Sicherung und Säuberung der Unfallstelle (großräumige Umleitung, Ölbindemaßnahmen). Im Zuge der Aufräumarbeiten wurden zwei beim Aufprall aus dem Anhänger geschleuderte Gasflaschen (Sauerstoff, Acetylen) im Gebüsch aufgefunden. Beide Flaschen waren unversehrt, es drang kein Gas nach außen, die Acetylenflasche war auch nicht erwärmt. Die Flaschen wurden somit dem Eigentümer zum Abtransport übergeben.

Die Feuerwehr unterstützte weiters noch die Erhebungsmaßnahmen der Polizei, anschließend konnte nach ca 1,5 Stunden die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben werden.