Einsätze 2013

Einsatz-Nr. 10
Einsatz-Art Verkehrsunfall eingekl. Person
Datum 14.03.2013
Zeit 21.19 - 22.06
Einsatzort Trimmelkam
Einsatzleiter FF Trimmelkam
Einges. Mannschaft 21 (weitere 4 auf Bereitschaft)
Einges. Fahrzeuge TLF1, KDO, MTF.

Ein 53-jähriger Autolenker aus Sankt Pantaleon fuhr am 14. März 2013 gegen 18:50 Uhr auf der Trimmelkamer Landesstraße (L1008) nach Ostermiething/Riedersbach.
Aus noch unbekannter Ursache kam er in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte nach etwa 50 Metern Fahrt über eine leichte Böschung frontal gegen einen Hochspannungsmasten mit Betonfundament. Der bosnische Lenker, der alleine im Auto war, wurde unbestimmten Grades verletzt und ins UKH Salzburg eingeliefert. Ein Alkotest verlief positiv.
Die FFW Trimmelkam war mit drei Fahrzeugen und 14 Personen am Unfallort. (LPD OÖ)
Die Feuerwehr Ostermiething wurde zur Unterstützung mit dem hydraulischen Rettungsgerät alarmiert und rückte mit 3 Fahrzeugen und 17 Mann zur Hilfeleistung aus, konnte jedoch unmittelbar nach dem Eintreffen und dem Aufbau der Verkehrswegsicherung wieder abrücken, da die verletzte Person bereits vom Roten Kreuz geborgen wurde.