Einsätze 2014

Einsatz-Nr. 08
Einsatz-Art Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Datum 13.03.2014
Zeit 18.05 - 20.10
Einsatzort Gewerbegebiet
Einsatzleiter HBI Stephan Eder
Einges. Mannschaft 9
Einges. Fahrzeuge TLF1, MTF

Die Feuerwehr Ostermiething wurde am 13.3.2014 gegen 18:05 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Mühlen-Landesstraße im Bereich Gewerbegebiet gerufen. Dort waren zwei PKW frontal zusammengestoßen, ein Auto rutschte über die Böschung in einen Bach.
Die mit TLF und MTF angekommene Einsatzgruppe (#2) setzte als Erstmaßnahme drei Ölsperren im Bach, da hier ein Ölaustritt aus dem beschädigten Auto festzustellen war. Anschließend wurde Ölbindemittel auf die Fahrbahn aufgebracht und die Landesstraße mit zwei Lotsen gesperrt.
Nach Abtransport des ersten Unfallfahrzeuges wurde das zweite Auto mit der Seilwinde des TLF auf die Straße gezogen. Nach den Aufräumarbeiten wurde die Straße in Absprache mit der Polizei wieder freigegeben und in das Feuerwehrhaus eingerückt.